Caux Building
Tag der offenen Tür 2018
29. Juli 2018

Tag der offenen Tür 2018

Entdecken Sie den Caux Palace!

29. Juli 2018

Im Rahmen des Caux Forums öffnet das Caux Palace – Konferenz- und Seminarzentrum einen Tag lang seinen Tore. Entdecken Sie die wunderschöne Lage des Gebäudes und erfahren Sie mehr über seine erstaunliche Geschichte und seine aktuelle Nutzung. 

Laden Sie hier das Programm 2018 herunter. 

 

AKTIVITÄTEN

Führungen in englischer und französischer Sprache

Passionnierte Erzählerinnen und Erzähler führen Sie durch das wunderschöne Caux Palace - Konferenz- und Seminarzentrum und lassen Sie an seiner ungewöhnlichen Geschichte teilhaben. Erfahren Sie mehr über den Bau des Luxushotels, die Geschäftsleute, Flüchtlinge und Rebellen, die darin gelebt haben und entdecken Sie den Raum des Maharajas. Wenn Sie noch nie in Caux waren, dürfen Sie sich dieses Ereignis nicht entgehen lassen.

Bitte melden Sie sich hier an, da die Teilnehmerzahl pro Gruppe auf 15 Personen beschränkt ist. Diese Führungen sind für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren und auch für Rollstuhlfahrerinnen und -fahrer geeignet.

 

 

 

Schnitzeljagd

Entdecken Sie die Geschichte des Caux Palace auf orignelle und lustige Weise. Folgen Sie den Hinweisen, lösen Sie die Rätsel und erforschen Sie den Caux Palace. Sammeln Sie an jeder Station eine Nummer und wir stoppen die Zeit, die Sie für die Tour benötigt haben. Das schnellste Team erhält einen Preis.

 

Menschliche Bibliothek

Initiativen der Veränderung Schweiz organisiert regelmässig menschliche Bibliotheken, um Vertrauen zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft aufzubauen. Was ist eine menschliche Bibliothek? Genauso wie Sie ein Buch zum Lesen aussuchen, können Sie auch die Geschichte eines Menschen aus Caux auswählen.

 

 

Belle Époque-Spaziergang

Drehen Sie das Rad der Geschichte in die Belle Époque des frühen 20. Jahrhunderts zurück und spazieren Sie um den Caux Palace. Geniessen Sie den wunderschönen Blick über den See und auf die Berge. Folgen Sie der Karte und entdecken Sie Holzkistchen mit alten Fotos der Gegend aus der damaligen Zeit.

 

Collage "Wo ich herkomme"

Dies ist die Kreativecke des Tags der offenen Tür! Tragen Sie zu einer Fotoausstellung von Initiativen der Veränderung Schweiz bei, die Portraits und Geschichten ganz normaler Menschen zeigt, die nach Caux kamen und erste Schritte unternahmen, welche zu ausserordentlichen Veränderungen führten. Machen Sie eine Collage über sich und woher Sie kommen. Was würden Sie gerne zu Veränderung und Wandel beitragen?

 

Mini Caux Expo

Die kleine Caux Expo gibt einen Einblick in die ereignisreiche Geschichte des Caux Palace vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis heute. Sie können Originalgeschirr und Besteck der damaligen Zeit sowie handgeschriebene Mitteilungen entdecken und einer Zeitleiste der wichtigsten Events folgen.

 

 

Seifenblasen

In unserer heutigen schnelllebigen Zeit bietet Caux die Gelegenheit, zu entschleunigen, Stille zu erfahren und darüber nachzudenken, was wirklich wichtig ist. Nutzen Sie die meditativen Bewegungen und ephemere Schönheit grosser Seifenblasen, um Gedanken loszulassen, den Augenblick zu geniessen und sich unerwarteten Eindrücken zu öffnen.

 

Raum der Stille

Initiativen der Veränderung Schweiz ist eine religiös neutrale Organisation und ermutigt Menschen zur Suche innerer Weisheit und zum Hören auf die eigene innere Stimme. Diese Erfahrungen können in Verbindung mit dem eigenen Glauben stehen, müssen es jedoch nicht. Nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit und geniessen Sie in der Stille den wunderschönen Blick auf den Genfersee und die umliegenden Berge. Sie könnten sich auch 10 Minuten zum Nachdenken nehmen und Ihre Gedanken einfach aufschreiben. Wenn Sie mit einer anderen Person nach Caux gekommen sind, mit der Sie sich wohlfühlen, könnten Sie sich über das Nachgedachte austauschen. Nehmen Sie sich Zeit und reflektieren Sie, wie Sie sich sich nach Verlassen dieses Raums fühlen.

 

 

Praktische Informationen

 

Anreise

Das Caux Palace -Konferenz-und -Seminarzentrum kann mit der historischen Zahnradbahn erreicht werden, die an sich schon eine Erfahrung wert ist und stündlich in Montreux abfährt (jede Stunde um .17 und .39). Sie können aber auch mit dem Auto anreisen und einen der öffentlichen ausgeschilderten Parkplätze nutzen.

 

 

 

 
Essen und Getränke

Wir bieten kalte Getränke, Tee und Kaffee in der Haupthalle an, wo Sie auch Snacks kaufen können.

Wenn Sie ein heisses Mittagessen einnehmen möchten (20 CHF für Erwachsene, 10 CHF für Kinder zwischen 6-15, Kinder unter 5: kostenlos), melden Sie sich bitten hier vor dem 26. Juli 2018 an. Sollten Sie sich nicht angemeldet haben, können Sie vor Ort an der Kasse nachfragen, ob noch Mahlzeiten zur Verfügung stehen. 

Von 15:30 bis 16:30 wird kostenlos Tee auf der Terrasse serviert.  

 

Zugang

Viele der Orte und Aktivitäten sind familien- und behindertengerecht zugänglich. Bitte überprüfen Sie das Programm siehe unten nach dem entsprechenden Symbol. 

 

Sprachen

Das Programm 2018 findet auf Französisch und Englisch statt. 

 

 

Fotos: Jonty Herman

caux_green

X