Berichte & Storys
Caux Forum

Caux Forum: Berichte & Storys

Wir bemühen uns beständig um verstärkte Nachhaltigkeit und eine grössere Digitalisierung. Daher haben wir uns entschieden, in diesem Jahr keinen Konferenzbericht über das Caux Forum 2017 zu drucken. Diese Seite bietet Ihnen alle Berichte, Storys und Highlights des Sommers. Weitere Berichte und Videos zum Caux Forum finden Sie auf unserer Facebook-Seite.

Wie hat Caux Sie inspiriert? Wie konnten Sie andere in Caux inspirieren? IHRE Story ist uns wichtig! Schicken Sie Ihre Caux-Story an communications@cauxforum.org #mycauxstory 

 

JG 2017 panel

IofC Schweiz sucht eine/n Direktor/in für Leitung und Management der alljährlich im Rahmen des Caux Forums stattfindenden Konferenz Gerechte Regierungsführung für menschliche Sicherheit.

AEUB 2018, Caux Forum 2018

Der Austausch persönlicher Erfahrungen, das sogenannte Storytelling, ist ein zentraler Teil des Caux Forums, das jeden Sommer stattfindet. Eine der dramatischsten Geschichten, die dieses Jahr erzählt wurden, war die des ehemaligen Neonazis Peter Sundin aus Schweden. Als er im Rahmen der Konferenz Damit Europa kein unvollendeter Traum bleibt 2018 in der grossen Halle in Caux sprach, liefen der Frau neben mir die Tränen herunter. Sie konnte nicht wirklich in Worte fassen, warum ihr seine Geschichte so naheging, da sie selbst keine radikale Vergangenheit hinter sich hatte. “Aber es spricht mich zutiefst an”, sagte sie. “Da steckt so viel Mut dahinter.”

Oana Dinea, CPSP 2018, Caux Forum 2018

Oana Dinea ist Konzertpianistin und stammt aus Rumänien. Sie lebt derzeit in Genf und nahm am Caux Peace and Leadership-Programm 2018 teil.

Irina Fedorenko, Global Climate Action Summit 2018, CDLS, ILLP

Im September diesen Jahres kamen Entscheidungsträgerinnen und -träger sowie Menschen aus aller Welt in San Francisco zum Global Climate Action Summit und in New York zur Klimawoche, um Errungenschaften zu feiern, Lösungen zu diskutieren und Aktionen gegen den Klimawandel zu ins Leben zu rufen.

CATS 2018

Kinder können die Welt verändern (CATS) fand in diesem Jahr zum sechsten Mal im Rahmen des Caux Forums statt. Rund 300 Erwachsene und Kinder aus 46 Ländern kamen eine Woche lang zum Austausch und Lernen. Die Teilnehmenden verliessen Caux voll mit frischen Ideen, Kenntnissen und neugewonnenen Freunden.

Caux Forum 2018, Oui Act

Gerby Lineau ist 17 Jahre alt und kommt aus dem Pariser Vorort Saint Ouen. Er nahm dieses Jahr zum ersten Mal an CATS teil. Die Reise nach Caux war sein erster Aufenthalt im Ausland. „Ich komme zum ersten Mal an einen solchen Ort mit einer so herrlichen Landschaft. Ich habe viele nette Leute kennengelernt, aber ich spreche nicht besonders gut Englisch.“, erklärte er uns.

Erfahren Sie mehr über den 3. und 4. Tag bei CATS 2018 aus Sicht der MEOW-Mitglieder!

CATS 2018, Shawn Andrews

Shawn Andrews gehört zu den Ureinwohnern Australiens. Er ist der Gründer von Indigicate, das australischen Schulkindern die Kultur der Aborigines näherbringt. Die Indigicate-Workshops finden nicht in Klassenräumen sondern draussen statt. Wir trafen Shawn bei CATS während einer Morgenveranstaltungen im Freien.

Entdecken Sie die Highlights des zweiten CATS-Tages!

CATS 2018, Caux Forum 2018, opening

Licht, Kamera und...Action! Die CATS-Konferenz 2018 wurde offiziell eröffnet! Der Caux Palace verwandelte sich in eine Gemeinschaft des Lachens, der Liebe und in einen Ozean unterschiedlicher Kulturen und Sprachen. Die Eröffnungsfeier von CATS 2018 war ein grosser Erfolg. Von der Talkshow bis zum Livestream auf Facebook, moderiert von Aksa von MEOW - für jeden war etwas mit dabei!

Seiten

caux_green

X