Caux Building
Über uns
Initiativen der Veränderung Schweiz

Initiativen der Veränderung Schweiz

Initiativen der Veränderung (IofC) Schweiz (ehemals CAUX-Initiativen der Veränderung) ist eine unabhängige und offiziell anerkannte Schweizer Stiftung. In der Schweiz, bietet IofC ganzjährig Programme und Events, die sich vor allem mit einem ethischen Leadership im Business und Vertrauensbildung im Bereich der Migration, Jugend und Dialogarbeit befassen. Die Stiftung ist seit 1946 Eigentümerin des historischen Caux Palace, wo sie jeden Sommer ihre Hauptveranstaltung organisiert: das Caux Forum, das in Zusammenarbeit mit dem weltweiten IofC-Netzwerk und seinen Partnerorganisationen durchgeführt wird. Erfahren Sie mehr über die Stiftung, ihren Stitungsrat und das Team hinter den Kulissen.

 

Das internationale IofC-Netzwerk

Die Stiftung CAUX-IofC ist Teil des internationalen Netzwerks von Initiativen der Veränderung. Mehr Informationen über IofC und die IofC-Programme finden Sie hier.

 

 

Geschichtlicher Überblick

Initiativen der Veränderung ist seit mehr als 80 Jahren in vielen Ländern aktiv. Erfahren Sie mehr über die Anfänge der Bewegung und ihre Entwicklung zu einem internationalen Netzwerk.

 

 

Freie Stellen & Praktika

Sie möchten gerne bei CAUX-IofC mitarbeiten? Finden Sie hier unsere freien Stellen und Praktikaangebote.

 

 

X