Just Governance 2015
Gerechte Regierungsführung 2015 - News

NEWSROOM

Montag, Juli 10, 2017
Just Governance slider

Entdecken Sie die Highlights des Caux Forum-Events "Gerechte Regierungsführung für menschliche Sicherheit 2017"!

Donnerstag, Juli 6, 2017

Sie können allen Plenarveranstaltungen von "Gerechte Regierungsführung für menschliche Sicherheit" auf der Facebook-Seite von CAUX-IofC live folgen.

Mittwoch, Juli 13, 2016
Barbara Hintermann, Official Opening Just Governance for Human Security, JGHS

“Wir wünschen uns eine gerechte, friedvolle und nachhaltige Welt. Dies ist der Traum, der uns als Initiativen der Veränderung unsere Daseinsberechtigung gibt. Um dies zu erreichen, müssen wir bei uns selbst beginnen." - Barbara Hintermann, Generalsekretärin der Stiftung CAUX-Initiativen der Veränderung (CAUX-IofC) bei der Eröffnungsveranstaltung

Samstag, Juli 11, 2015

Michael Møller, Directeur General du bureau des Nations Unies à Genève, a fait un discours sur la gouvernance équitable pour une meilleure sécurité humaine, cette semaine lors de la conférence à Caux...

Mittwoch, Juli 8, 2015

«Ich wurde einer Gehirnwäsche unterzogen und ich kann nicht abstreiten, dass ich mich zuerst davon [vom Hass] lösen musste, um andere zu verstehen.» Mit diesen Worten schuf Aysenur Kormaz aus der Türkei den Kontext für eine breitgefächerte Diskussion über die «Qualitäten eines Changemakers».

Dienstag, Juli 7, 2015

Michael Møller, der neu ernannte Generaldirektor des Büros der Vereinten Nationen in Genf, war der heutige Gastredner der Konferenz „Gerechten Regierungsführung". Er ging offen auf zahlreiche Fragen der aktuellen Weltpolitik ein und sprach über persönliche Einsichten aus über 30 Jahren Berufserfahrung.

Sonntag, Juli 5, 2015

Im Zentrum der heutigen Vorträge und Diskussionen bei "Gerechte Regierungsführung" stand die Herausforderung des Aufbaus von Vertrauen.

Samstag, Juli 4, 2015
Just Governance 2015, opening

Rund 230 Menschen aus über 40 Ländern kommen für die diesjährigen Konferenz «Ethische und integrative Regierungsführung fördern» zusammen. Als Grund für die Reise nach Caux nennen viele die dringende Notwendigkeit einer gerechten Regierung.

Samstag, Juli 4, 2015

Komplementär zum allgemeinen Konferenzthema „Vertrauen aufbauen für eine ethische und integrative Regierungsführung“ wurde im Rahmen der heutigen Plenarsitzung über die Rolle der Zivilgesellschaft im Streben nach Gerechtigkeit, Demokratie und Integrität diskutiert. Eine buntgemischte Gruppe aus über 200 Delegierten aus allen Kontinenten kamen zusammen, um sich über die Notwendigkeit einer gerechten Regierungsführung in allen von Unterdrückung, Korruption, Konflikt oder Bürgerkriegsfolgen geplagten Ländern auszutauschen.

Dienstag, März 24, 2015
John Franklin, Smithonian Museum

Sommer 2014: Bei seinem Besuch der Konferenz "Gerechte Regierungsführung für menschliche Sicherheit" sprach John W. Franklin über sein Leben und seine Arbeit am Smithsonian National Museum of African American History and Culture. Wie konnte er seinen Zorn gegen die Schuldigen von Sklaverei, Diskrimination und Rassismus überwinden?

Seiten