Caux Forum, Ethical Leadership in Business
Ethisches Leadership im Business
28. Juni - 1. Juli 2018

Ethisches Leadership im Business

Innovationen vorantreiben und Resilienz in Wirtschaft und Gesellschaft stärken

 

 

Disruptive Technologien entwickeln sich mit aussergewöhnlicher Geschwindigkeit und beeinflussen die Art und Weise, wie wir leben, arbeiten und miteinander umgehen. Künstliche Intelligenz, das Internet der Dinge, Robotik, medizinische Innovationen, 3D-Druck und viele weitere zukünftige Entwicklungen bieten noch nie dagewesene Möglichkeiten für Wirtschaft und Gesellschaft, bergen aber auch viele Risiken. Der zukünftige Nutzen hängt von heute getroffenen Entscheidungen ab. Unternehmen müssen daher gut informiert, innovativ undzukunftsorientiert sein, um verantwortungsbewusste und belastbare Geschäftsmodelle aufbauen zu können.

Wie kann ethisches Leadership die Vorteile disruptiver Technologien maximieren und ihre Risiken für Unternehmen und die Gesellschaft minimieren?

Ein ethisches Leadership trägt dazu bei, die Innovationsfähigkeit und Resilienz eines Unternehmens durch die Entwicklung einer auf Vertrauen beruhenden Unternehmenskultur zu fördern. Werte wie Respekt, Integrität und Offenheit geben Mitarbeitenden Orientierung und Sinn und steigern so ihre Motivation, Kreativität und ihr Engagement. Die Mitarbeitenden werden befähigt, Produkte und Dienstleistungen zu innovieren, die sowohl Aktionärinnen und Aktionären als auch anderen Interessengruppen Vorteile bieten.

 

 

Was das Event bietet:

Beiträge von Fachleuten, inspirierende Fallstudien, offene Diskussionen in kleinen Gruuppen und Workshops bieten Ihnen die Möglichkeit:

  • Ethisches Leadership im Geschäftsleben zu entwickeln
  • Den Einfluss disruptiver Technologien zu bewältigen
  • Eine werteorientierte und innovative Unternehmenskultur zu entwickeln
  • Ethische Dilemma am Arbeitsplatz zu identifizieren und zu bewältigen
  • Die Resilienz der Mitarbeitenden und des Unternehmens zu stärken
  • Vertrauen zwischen verschiedenen Interessengruppen aufzubauen

 

 

 

Ehemalige Teilnehmende über das Event:

Es war für mic wirklich ein Ort, um wieder aufzutanken und es könnte für viele Geschäftsleute auf allen Ebenen und sogar Unternehmen helfen, einen Raum zum Nachdenken und für einen gegenseitigen Austausch zu schaffen.

Antonio Hautle, UN Global Compact Network Schweiz

Es ist eine grossartige Plattform und eine tolle Gelegenheit, sich wirklich mit Gleichgesinnten zu vernetzen. Ich habe von Kollegen und Teilnehmenden, die sich als Changemaker in diesem ganzen Bereich des ethischen Leaderships engagieren, viel gelernt, einem Bereich, der wirklich treibender Faktor für eine nachhaltige Lebensweise werden könnte.

Makeda Tsegaye, Geschäftsführer NetBizImpact

 

 

Wann?

Das Event wird am Donnerstag, den 28. Juni eröffnet und endet am Sonntag, den 1. Juli 2018. Anmeldungen werden ab dem 1. März 2018 entgegengenommen!

 

Weitere Informationen

 

Kontakt

Für weitere Informationen: EMAIL