Internationale Caux-Konferenzen 2014
CAUX-Initiativen der Veränderung

CAUX-KONFERENZEN 2014

28.+29. JUNI 2014: SIDE EVENT - DAMIT EUROPA KEIN UNVOLLENDETER TRAUM BLEIBT

 
Das zweitägige Side-Event, das sich mit ungelösten Problemen Europas befasst, wurde am 28. Juni 2014 eröffnet.
 
 

Zwei Tage lang erarbeiteten Seminarteilnehmer und Experten der Konferenz "Damit Europa kein unvollendeter Traum bleibt" Lösungswege für aktuelle Probleme, denen sich Europa gegenübersieht.

separator

30. JUNI - 4. JULI 2014: CAUX DIALOG ÜBER LAND UND SICHERHEIT

Eröffnung des Caux Dialog über Land und Sicherheit

Der Caux Dialog über Land und Sicherheit wurde am 30. Juni 2014 eröffnet. Die Konferenz befasste sich hauptsächlich mit den Interdependenzen der Faktoren Mensch, Konflikt, Frieden und Klimawandel.

Nachhaltige Landwirtschaft, um die Welt zu ernähren

Die Weltbevölkerung nimmt zu, bewirtschaftbares Land dagegen ab. Die Weltgesundheitsorganisation geht davon aus, dass es immer weniger Nahrung geben wird und schlägt vor, es sei vielleicht an der Zeit, damit zu beginnen, Insekten zu essen. Doch gibt es Wege aus dem Engpass? Mit diesem brisanten Thema setzte sich der zweite Konferenztag des Caux Dialogs über Land und Sicherheit auseinander.

"Ohne Natur können wir nicht leben!"

Wie können wir unsere Umwelt schützen und Landwirtschaft effektiver gestalten? Beim vierten Tag des Caux Forums über Land und Sicherheit sprach unter anderem Christopher Briggs, Generalsekretär der "Ramsar-Konvention", über die Wichtigkeit der Wiederaufforstung und den Schutz von Sumpfgebieten.

Abschluss des Caux Dialog über Land und Sicherheit 2014

Nichtregierungsorganisationen, Regierungsbeamte und Unternehmen seien "keine natürlichen Bettgefährten", betonte Monique Barbut, Geschäftsführerin der UNCCD. Dennoch kamen Repräsentanten aller drei Bereiche in Caux zusammen, um sich gemeinsam um Lösungsansätze aktueller und globaler Probleme zu bemühen.

separator

6. JULI 2014: TAG DER OFFENEN TÜR - PREISVERLEIHUNG

Verleihung des 4. Toleranzpreises der Ousseimi-Stiftung an IofC International

Am 6. Juli öffnete der ehemalige Caux-Palace der Öffentlichkeit seine Türen für den "Tag der offenen Tür" der Sommerkonferenzen 2014. Höhepunkt des Tages war die Verleihung des 4. Toleranzpreises der Ousseimi-Stiftung an Initiativen der Veränderung.

separator

3.-10. JULI 2014: VERTRAUEN UND INTEGRITÄT IN DER WELTWIRTSCHAFT (TIGE)

Eröffnung der TIGE-Konferenz: "Profit als Mittel, nicht als Ziel!"

Bei der TIGE-Konferenz gäbe es keine Vorschriften, sondern sie solle für die Teilnehmer eine Entdeckungsreise sein, so Mohan Bhagwandas, internationaler Koordinator der Caux-Konferenz "Integrität und Vertrauen in der Weltwirtschaft (TIGE)", die am 5. Juli 2014 eröffnet wurde.

Integrität als Wirtschaftsprinzip?

Welche Rolle spielen Integrität und Vertrauen in der Wirtschaft in unserem Alltag? Die Redner Monsignore Ottani aus Italien ("Nein zu Geld, das regiert, anstatt zu dienen!"), Liza und Charly Kleissner ("Integrität bedeutet, gemäss unseren Lebenszielen und Werten zu handeln.") und die Schwedin Emma Ihre (""Wir müssen uns trauen, hohe Erwartungen zu haben und uns auf Transparenz und Kooperation konzentrieren.") ermutigten die Zuhörer, die Hoffnung nicht aufzugeben und zu handeln.

separator

12.-17. JULI 2014: GERECHTE REGIERUNGSFÜHRUNG

Korruption. Opposition. Versöhnung?

"Gerechte Regierungsführung" lautet das Thema der neuen Konferenz in Caux. Hinter dem Titel verbirgt sich auch ein Traum, der für einige der Teilnehmer leider noch in weiter Ferne scheint...

Musical "Muriel - Die Welt in ihrem Herzen" in Caux aufgeführt

Muriel: Eine Sängerin, die auf den Wellen des Erfolges reitet. Und die doch alles aufgibt, um sich gegen Rassentrennung in der Welt einzusetzen. Die beeindruckende und wahre Geschichte der Musikerin Muriel Smith, die in Caux in Form eines Musicals erzählt wurde.

Ist Frieden immer möglich?

Wenn jahrelang Konflikte vorherrschen, scheint Frieden ein weitentfernter Traum zu sein. Zum Glück geben manche Menschen die Hoffnung nicht auf und streben weiterhin danach. In diesem Sinne klang die Konferenz "Gerechte Regierungsführung" in Caux mit einer positiven Note aus.

separator

20.-24. JULI 2014: QUELLEN DER INSPIRATION

Caux - eine Quelle der Inspiration?

Im Gegensatz zu den anderen Konferenzen begrüßten verkleidete und maskierte Personen die Teilnehmer und brachten sie zum Lachen. Eines stand fest: Die Konferenz „Quellen der Inspiration“ war...anders!

Quellen der Veränderung - Workshops

Die  kreativen Workshops waren das wahre Herz der Konferenz "Quellen der Inspiration". Ein kurzer Einblick in drei der zahlreichen Seminarangebote.

separator

26.JULI - 2. AUGUST 2014: CATS - KINDER KÖNNEN DIE WELT VERÄNDERN

CATS-Konferenz zum zweiten Mal in Caux

Zum zweiten Mal fand im ausgebuchten Konferenzzentrum "Mountain House" in Caux die CATS-Konferenz statt. Kinder und Erwachsene aus aller Welt nehmen daran teil.

Abschied von den CATS - Abschluss der CATS-Konferenz

Die CATS-Konferenz wurde dieses Jahr vom 25. Jahrestag der UN-Kinderrechtskonvention geprägt. Viel Wert wurde daher auf die aktive Partizipation von  Kindern und Jugendlichen bei der Förderung und Stärkung ihrer Rechte gelegt.

separator

3. - 8. AUGUST 2014: DEINE INITIATIVE BEWEGT!

 
Vierzig Teilnehmer haben sich in Caux zur neuen Konferenz "Deine Initiative bewegt!" versammelt, um sich mit dem Ziel, sozialen Wandel zu bewirken und sich bei neuen Projekten zu engagieren.
 
 
Obwohl sich die Teilnehmer der Konferenz “Deine Initiative bewegt” inzwischen  verabschiedet haben, ist das Abenteuer noch lange nicht vorbei. Sie werden sich das ganze Jahr über mit den Projekten beschäftigen, die sie im Laufe der letzten Tage entwickelt haben. Bericht einer ereignisreichen Woche.

 

separator

10. - 13. AUGUST 2014: 1. INTERNATIONALES FORUM FÜR FRIEDENSSCHAFFENDE

 
Vom 10.-13. August 2014 fand in Caux das 1. Internationale Forum für Friedensschaffende statt. Organisiert wurde die Veranstaltung von der Stiftung CAUX-Initiativen der Veränderung und dem Institut für Konflikttransformation und Friedensbildung (ICP).

separator